Tottenham Hotspur beendet im Derby die Serie des FC Chelsea


Tottenham Hotspur beendet im Derby die Serie des FC Chelsea

Die Siegesserie des FC Chelsea in der Premier League ist gerissen.

Mann des Spiels war der englische Nationalspieler Dele Alli, der im London-Derby beide Tore (45.+2/54. Minute) für die Spurs erzielte.

Chelsea verpasst es damit auch, einen alleinigen Allzeit-Rekord aufzustellen und teilt sich die Sieges-Bestmarke (13) mit Arsenal aus der Saison 2001/02.

Der Titelkampf wird dadurch wieder etwas spannender. Tottenham zog mit 42 Punkten in der Tabelle am FC Arsenal und an Manchester City vorbei und verbesserte sich auf Rang drei. Erster Verfolger ist der FC Liverpool (44). Tottenham ist Dritter (42), punktgleich vor Manchester City mit Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola.

Beliebt